Bilderbuch

Fotos und Texte

Quelle

Tropfen
Verzage nicht,
vielleicht ist das Ungl√ɬľck die Quelle deines Gl√ɬľcks.

Menander, (342 oder 341 v. Chr. – 291 v. Chr.)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild öffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht nötig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem √ā¬© sind urheberrechtlich gesch√ɬľtzt!

26.01.2008 Posted by | Hoffnung | 6 Kommentare

Energie

Tropfen
Die wirkungsvollste Energiequelle unseres Lebens ist und bleibt
die menschliche Wärme.

√ā¬© Ernst Ferstl, (*1955)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild öffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht nötig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem √ā¬© sind urheberrechtlich gesch√ɬľtzt!

25.01.2008 Posted by | Allgemein | 7 Kommentare

sonnen

Tropfen
Er kann sich den ganzen Tag
in einer warmen Vorstellung sonnen.

Georg Christoph Lichtenberg, (1742 – 1799)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild öffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht nötig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem √ā¬© sind urheberrechtlich gesch√ɬľtzt!

24.01.2008 Posted by | Allgemein | 5 Kommentare

braun

Tropfen
….

….

Heute bin ich wieder auf eure Gedanken gespannt
Ein Klick auf das Bild öffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht nötig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem √ā¬© sind urheberrechtlich gesch√ɬľtzt!

23.01.2008 Posted by | Kreativ | 6 Kommentare

Geländer

Tropfen
Das Leben hat kein Geländer.

Unbekannt

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild öffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht nötig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem √ā¬© sind urheberrechtlich gesch√ɬľtzt!

22.01.2008 Posted by | Leben | 10 Kommentare

Andere Bilderbuchseiten: