Bilderbuch

Fotos und Texte

Friede

Tropfen
M├â┬Âge dich jeder Tag froh stimmen.
Kein Tag soll dich traurig sehen.
Dein Leben sei reich und mache dich zufrieden.
Altirischer Segenswunsch

Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

26.12.2007 Altirischer Segenswunsch | 5 Kommentare

5 Kommentare

  1. Das w├â┬╝nsche ich Dir auch J├â┬Ârg …. und ich m├â┬Âchte erg├â┬Ąnzen:
    Es m├â┬Âgen Dir nie die Fotomotive ausgehen *g*
    Gute Nacht wünscht Dir Eva :)

    Comment by Eva | 26. Dezember 2007

  2. Hey, Eva,

    gibs doch zu: DU w├â┬╝nschst dir wundersch├â┬Âne Fotos, deshalb dein Wunsch f├â┬╝r J├â┬Ârg.
    (Pssst, ich wünsche sie mir doch auch! :wink: )

    Heide

    Comment by Heide | 27. Dezember 2007

  3. Wir haben zu wenig Worte, um unsere Eindr├â┬╝cke ausdr├â┬╝cken zu k├â┬Ânnen … (…) [Erst FerstL] Wie wahr – wie wahr!

    Lieber J├â┬Ârgl,

    wunderbare Bilder und Texte auf Deinen Seiten erfreuen auch mein Herz! Gerne, (leider viel zu selten) komme ich zwischendurch vorbei, genie├â┼Şe und verweile. :smile:

    Meist schaffe ich nur eine kleine Web-Runde, weshalb ich schon heute zu Dir komme, um einen guten Start ins Neue Jahr zu wünschen, gesundheitliches Wohlbefinden und all das, was Du dir für DICH und deine Familie ersehnst!
    Erfreue uns weiterhin mit dem Spiegel der Herrlichkeit, die uns die Natur beschert.
    Herzlichst
    Ingrid – die Dich lieb um├â┬Ąrmelt!

    Comment by Ingrid hinter den Bergen | 27. Dezember 2007

  4. Danke sch├â┬Ân, lieber J├â┬Ârg! Das alles w├â┬╝nsche ich Dir und Deiner Familie auch :smile:

    Herzlichst, Edith

    Comment by Edith T. | 27. Dezember 2007

  5. Wenn’s denn so sein k├â┬Ânnte! Aber vermutlich k├â┬Ânnen wir unser Gl├â┬╝ck auch nur wirklich genie├â┼Şen, wenn wir auch ab und an das Gegenteil erfahren.
    Aber ich gebe den Segensspruch gerne an dich zur├â┬╝ck, lieber J├â┬Ârg.
    Elke

    Comment by Elke | 27. Dezember 2007

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.