Bilderbuch

Fotos und Texte

R├Âslein

Tropfen
Das B├╝melein so kleine,
Das duftet uns so s├╝├č,
Mit seinem hellen Scheine
Vertreibt’s die Finsternis.
Wahr’ Mensch und wahrer Gott,
Hilf uns aus allem Leide,
Rettet von S├╝nd’ und Tod.
Volkslied aus dem 16. Jahrhundert


Ein Klick auf das Bild ├Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ┬ę sind urheberrechtlich gesch├╝tzt!

25.12.2007 Advent, Weihnachten | 2 Kommentare

2 Kommentare

  1. Sch├Ân, lieber J├Ârg! Danke :smile:
    Ich w├╝nsche Euch einen sch├Ânen 2. Weihnachtstag!
    Edith

    Comment by Edith T. | 26. Dezember 2007

  2. Lieber J├Ârg,
    das ist ja jetzt wie ein Weihnachtsgeschenk von dir an uns – dankesch├Ân auch. Das Bild ist zauberhaft. Deine Rose wirkt nicht frosterstarrt sondern unglaublich frisch. Und dann noch Musik dazu. “Es ist ein Ros’ entsprungen” ist f├╝r mich eines der sch├Ânsten Weihnachtslieder ├╝berhaupt. Danke.
    Liebe Gr├╝├če
    Elke

    Comment by Elke | 26. Dezember 2007

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.