Bilderbuch

Fotos und Texte

Schwiegermuttersitz

Foto
Adam hatte Glück,
er hatte keine Schwiegermutter.


Sholem Aleichem, (1859 – 1916)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

26.03.2009 Humorig | 8 Kommentare

8 Kommentare

  1. Muss doch sehr schmunzeln ├â┬╝ber Titel/Foto :mrgreen: auf so einen Sitz wirst du sicher deine Schwiegermutter nicht setzen wollen, so b├â┬Âse sind Schwiegerm├â┬╝tter auch wieder nicht, oder doch? :smiley2_tb:
    Gru├â┼Ş, Lothar

    Comment by Lothar | 26. M├Ąrz 2009

  2. Es gibt Menschen die heiraten wegen der Schwiegermütter/eltern :mrgreen:

    Tja, das Verh├â┬Ąltnis Heirat der Kinder…. das das Problem an zuvielen Schwiegereltern liegen k├â┬Ânnte, w├â┬Ąre mal eine ├â┼ôberlegung wert.

    Tolles Foto.

    Comment by Barbara | 27. M├Ąrz 2009

  3. :laugh_tb:

    Wobei ich mich Frage, was für einen Mann schlimmer ist: eine Schwiegermutter ertragen zu müssen oder wegen seiner Frau aus dem Paradies vertrieben zu werden :rolleyes_tb:

    Liebe Zitantengr├â┬╝├â┼Şe von
    Christa

    Comment by Zitante Christa | 27. M├Ąrz 2009

  4. @ Christa: na, schieb nicht alles auf die Frau, ;-) es reicht schon, wenn die Kirchen dies taten um Macht zu bekommen, manche sagen weil sie Angst vor den Frauen hatt(b)en.

    Wer wei├â┼Ş schon, wieviele M├â┬Ąnner die Frauen aus dem Paradies vertrieben haben? Daf├â┬╝r die nicht mal vom Apfel, oder welche Frucht auch immer,essen durften? :cool2_tb:
    Vertreibung aus dem Paradies ohne die Vitamine um das kommende gut zu überstehen. Och.

    Comment by Barbara | 27. M├Ąrz 2009

  5. Ich glaube, dass M├â┬Ąnner meistens Gl├â┬╝ck mit ihren Schwiegerm├â┬╝ttern haben.
    In der Regel werden sie als Sohn mit in die Familie aufgenommen.
    Es hei├â┼Şt wohl auch nicht umsonst:
    “Wenn Frauen heiraten, bekommen deren Eltern einen Sohn dazu!”
    Bei den Frauen ist das umgekehrt. Sie “nehmen den M├â┬╝ttern ihren Sohn weg” – jedenfalls wird das von Jungensm├â┬╝ttern oftmals so empfunden. Das wei├â┼Ş ich von einigen M├â┬╝ttern aus dem Umfeld und aus Teilen meiner gro├â┼Şen Familie.

    Sollten hier M├â┬╝tter von Jungen mitlesen, bitte ich um Vergebung – es gibt ja schlie├â┼Şlich auch die ber├â┬╝hmten Ausnahmen, die die Regel best├â┬Ątigen :wink1_tb:

    Das Bild ist wieder sehr sch├â┬Ân gelungen, lieber J├â┬Ârg.
    Ich gehe gerne in die Gew├â┬Ąchs- / Tropenh├â┬Ąuser mit den Kakteen, ich finde die toll – auch den Schwiegermuttersitz!

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe, Edith

    Comment by Edith T. | 27. M├Ąrz 2009

  6. Genau, Edith,

    was du schreibst, wollte ich auch schreiben. Ich habe das auch in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis beobachtet.

    Wobei es nat├â┬╝rlich auch, wie du ja ebenfalls schreibst, die ber├â┬╝hmten Ausnahmen gibt, die die Regel best├â┬Ątigen. EINE solche Ausnahme ist in meiner Runde auch dabei.

    Und trotzdem: Habt ihr jemals schon einen Witz ├â┬╝ber eine b├â┬Âse Schwiegermutter einer Frau geh├â┬Ârt? Es sind immer die armen M├â┬Ąnner, die unter einer Schwiegermutter zu leiden haben. Komisch!

    Comment by Heide | 27. M├Ąrz 2009

  7. So unterschiedlich sind die Ehem├â┬Ąnner, Partner usw. Mein erster Mann war eifers├â┬╝chtig auf alles, was meine Familie ausmachte, besonders auf Mutter….Mein zweiter – leider verstorbener – Mann hat mir oft eine grosse B├â┬╝rde abgenommen und konnte wunderbar den Beichtvater f├â┬╝r Mutter spielen….Ob es dran lag, dass sie beide Zwillinge waren bzw. sind, keine Ahnung…. Ich denke, ein intelligenter Partner w/m kommt auch gut mit der Schwiegermutter klar, manches braucht nur ein wenig Kompromissbereitschaft und Toleranz;o) *denk*.
    Z.B. Konnte ich es sehr gut mit meiner früheren Schwiegermutter. Leider konnte ich meine zweite Schwiegermutter nicht kennenlernen, es musste jedenfalls auch eine sehr bemerkenswerte Frau gewesen sein.
    Ganz liebe Grüsse
    Brigida

    Comment by Brigida | 27. M├Ąrz 2009

  8. Irgendwie f├â┬╝hle ich mich jetzt als Ausnahme. Bei uns ist das so, dass meine Frau sehr gut mit meiner Mutter auskommt (ich auch!), aber mit meiner Schwiegermutter habe ich schon immer so meine Probleme … (und sie mit mir! :mrgreen: )
    Wie auch immer, auf diesen Sitz würde ich sie trotzdem nicht platzieren! :wink1_tb:

    Vielen Dank euch allen, habt ein sch├â┬Ânes Wochenende und denkt daran, es wird uns eine Stunde gemaust!! :wink1_tb:

    Comment by J├â┬Ârg | 27. M├Ąrz 2009

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.