Bilderbuch

Fotos und Texte

ruin├â┬Âs

Foto



Heute freue ich mich wieder auf eure Gedanken!
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

01.03.2009 Kreativ | 5 Kommentare

5 Kommentare

  1. Hallo, du altes Haus!

    Comment by quersatzein | 2. M├Ąrz 2009

  2. Das ist eines der Bilder, die ich einfach liebe.

    Zwar sieht alles irgendwie trostlos und verfallen aus (nur der blaue Himmel und somit die Lichtverh├â┬Ąltnisse bringen Leben in dieses Foto), aber mein Interesse und meine Fantasie sind geweckt.

    Das Bild stellt mir unweigerlich die Frage:

    Was haben Haus und Hof f├â┬╝r eine Geschichte zu erz├â┬Ąhlen?

    Einen guten Wochenanfang
    Andrea

    Comment by Andrea Redmann | 2. M├Ąrz 2009

  3. Da schlummert ein Kleinod f├â┬╝r jemanden mit Zeit, Geld und viel Verst├â┬Ąndnis f├â┬╝r das alte Haus …. ich hoffe das Haus findet bald einen Liebhaber.
    Es w├â┬Ąre schade, wenn es verfallen w├â┬╝rde.
    Eine sch├â┬Âne Woche w├â┬╝nscht Euch Eva :)

    Comment by Eva | 2. M├Ąrz 2009

  4. BOAH, ja mein Elternhaus ist aus Blaustein und nun ist beim Ausbruch innen herausgekommen, dass die eine Trennwand aus Fachwerk ist. Welch eine ├â┼ôberraschung.. Das Innenleben der Parterrewohnung hat wunderbare Grundwohn-Aussichten… Die Fundamente und Aussenmauern, sowie das Dach des Haupthauses sind ja in hervorragendem sehr stabilen Zustand….
    Tja, es waren schon kleine Kunstwerke, die H├â┬Ąuser, so wie sie fr├â┬╝her gebaut wurden……
    LG Brigida

    Comment by Brigida | 2. M├Ąrz 2009

  5. Vielen Dank ihr Lieben! Das Haus steht nun schon mehrere Jahre leer und verf├â┬Ąllt immer mehr, bis es irgendwann ganz verschwunden ist und ein Investor ein neues (nat├â┬╝rlich gr├â┬Â├â┼Şeres Haus) auf dieser Stelle bauen kann.

    Comment by J├â┬Ârg | 2. M├Ąrz 2009

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.