Bilderbuch

Fotos und Texte

Frühlingsbotschaft

Tropfen Frühlingsbotschaft

Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Gel├â┬Ąute.
Klinge, kleines Frühlingslied,
Kling hinaus ins Weite.

Kling hinaus bis an das Haus,
Wo die Veilchen sprie├â┼Şen!
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich la├â┼Ş sie gr├â┬╝├â┼Şen.


Heinrich Heine, (1797-1856)

Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

16.05.2008 Blume, Frühling, Liebe | 3 Kommentare

3 Kommentare

  1. sch├â┬Â├â┬Â├â┬Â├â┬Ân, richtig was f├â┬╝rs Herz :smile1_tb:

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe und ein sch├â┬Ânes Wochenende allen,
    Edith

    Comment by Edith T. | 17. Mai 2008

  2. Sowohl Bild, als auch Text und erst recht diese Kombination:

    REINE POESIE!

    Wunderbar!

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe
    Andrea

    Comment by Andrea Redmann | 17. Mai 2008

  3. @ Edith:
    Und heute nicht mal so richtig “schw├â┬╝lstig” :wink1_tb:
    Eben halt Heine, das ist doch ein ganz anderes Kaliber.

    @ Andrea:
    Danke Andrea!

    Herzlichen Dank euch beiden und habt alle ein sch├â┬Ânes Wochenende!

    Comment by J├â┬Ârg | 17. Mai 2008

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.