Bilderbuch

Fotos und Texte

Nebel

Tropfen
Wenn es von der Sonnenw├â┬Ąrme aus den T├â┬Ąlern und den W├â┬Ąldern dampft,
wie warm schwillt da auch das Menschenherz!
Diese phantasieschwangeren Nebel, was geb├â┬Ąren sie alles!

Richard Dehmel, (1863 – 1920)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

15.05.2008 Allgemein | 3 Kommentare

3 Kommentare

  1. Ein tolles Bild, lieber J├â┬Ârg, aber bei dem Text musste ich richtig lachen.
    Ich finde den irgendwie fürchterlich schwülstig.
    Es dampft und schwillt und schwangere Nebel geb├â┬Ąren … finde ich total zum Kringeln irgendwie :lol_tb:
    Aber die Betrachtungsweise solcher Texte ist sicher auch stimmungsabh├â┬Ąngig.
    Wenn ich derzeit melancholisch w├â┬Ąre, w├â┬╝rde ich jetzt vermutlich in Tr├â┬Ąnen ausbrechen “ob des nebelschwangeren Bildes und der daraus geborenen Phantasien…” – oder so!

    Da kannst Du mal sehen: auch ein Nebelbild mit entsprechendem Text kann fr├â┬Âhlich machen :mrgreen:

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe, Edith

    Comment by Edith T. | 15. Mai 2008

  2. Hallo Edith,

    wieder einmal hatten wir dieselbe Meinung!
    Ich fand den Text sehr gefühlsschwanger *lach*

    Da gef├â┬Ąllt mir J├â┬Ârgs Bild viiiiel besser.

    Aber die Zusammenstellung von Bild und Text hat was!!

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe auch von mir!
    Heide

    Comment by Heide | 16. Mai 2008

  3. @ Edith:
    So richtig sch├â┬Ân romantisch, theatralisch darf man doch auch einmal sein. Das hat schon was! :wink1_tb:
    Und wenn es Dir Fr├â┬Âhlichkeit geschenkt hat, dann hat es doch seinen guten Zweck erf├â┬╝llt.

    @ Heide:
    Na, das freut mich ja, dass Text und Foto auch Deiner Meinung nach zusammenpassen Heide! Ich fand das n├â┬Ąmlich auch ganz passend! :wink1_tb:

    Vielen Dank euch Beiden!

    Comment by J├â┬Ârg | 16. Mai 2008

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.