Bilderbuch

Fotos und Texte

Freundschaft

Tropfen
M├Âgen die Scharniere unserer Freundschaft nie rostig werden.

Altirischer Segenswunsch

Ein Klick auf das Bild ├Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ┬ę sind urheberrechtlich gesch├╝tzt!

24.04.2008 Altirischer Segenswunsch | 7 Kommentare

7 Kommentare

  1. Ein klasse Foto, lieber J├Ârg!
    Und sollten die Freundschafts-Scharniere einmal Rost ansetzen, anfangen zu quietschen oder sich aus der Verankerung zu l├Âsen – echte Freundschaften ├╝berstehen auch das und gehen daran nicht zugrunde.

    Liebe Gr├╝├če, Edith

    Comment by Edith T. | 25. April 2008

  2. Ja, rosten d├╝rfen Freundschaften finde ich. In dem Sinne, dass sie lebendig, verst├Ąndnisvoll, mitf├╝hlend usw. reifen.

    Sollte eine Freundschaft aber quietschen, k├Ąme mir sofort der Gedanke, dass sie lange leblos, ungenutzt ├╝bersehen worden w├Ąre. Und dann f├Ąllt es wohl jedem mit der Zeit immer schwerer mal das ├ľlk├Ąnnchen zu reichen.

    Eines ist jedenfalls sicher. Freundschaft gibt “Halt” wie die Schaniere.

    Liebe Gr├╝├če
    Andrea

    Comment by Andrea Redmann | 25. April 2008

  3. Also, die “Freundschaft” auf dem Bild scheint ja beendet zu sein. :dry_tb:

    Echte Freundschaft ├╝berstehet fast alles, erst recht ein quietschen.
    Was eine Freundschaft nicht ├╝berlebt, ist diese “Vertrauensbruchs├Ąge” oder die “L├╝genfeile” ….

    Liebe Gr├╝├če
    J├╝rgen

    Comment by J├╝rgen | 25. April 2008

  4. Und doch ist es manchmal gerade der Rost, das Quietschen, dass einen erinnert, wie wichtig eine Freundschaft ist.
    Schnell wird dann “das ├ľlk├Ąnnchen” geholt und zuk├╝nftig in Reichweiter aufbewahrt.

    @ J├╝rgen: eine Freundschaft kann auch L├╝gen ect. ├╝berstehen. Viele L├╝gen entstehen n├Ąmlich “nur” aus Missverst├Ąndnissen heraus. Es wird etwas falsch verstanden und dementsprechend weitergeleitet. Wenn die Beteiligten dies erkennen und zuk├╝nftig klarer miteinander umgehen, ├╝berhaupt dadurch erst so richtig lernen miteinander umzugehen, hat eine Freundschaft eine Chance bereichernd und gut zu werden.

    Ich denke wir fehlerhaften , uns sehr ├Ąhnelnden und doch sehr verschiedenen Menschen, m├╝ssen und k├Ânnen lernen miteinander umzugehen. Wir lernen dies, indem wir es einfach mal versuchen….immer wieder. Leider tun wir es zu selten.

    Zur Freundschaft geh├Ârt eben immer auch dieses ├ľlk├Ąnnchen: Verzeihen, sich selbst und anderen. Miteinander reden.

    Einen sch├Ânen Freitagabend

    Comment by Barbara | 25. April 2008

  5. “Ich denke wir fehlerhaften , uns sehr ├Ąhnelnden und doch sehr verschiedenen Menschen, m├╝ssen und k├Ânnen lernen miteinander umzugehen. Wir lernen dies, indem wir es einfach mal versuchen ÔÇŽ immer wieder.” Barbara
    Was soll ich denn nun noch schreiben?
    Ich freue mich, dass ihr dem Bilderb├╝chlein (und vielleicht auch mir) auch nach all den vielen Jahren noch immer gut Freund seid.
    Danke daf├╝r! :smile1_tb:

    Comment by J├Ârg | 25. April 2008

  6. @ J├Ârg:
    aber klar doch, lieber J├Ârg!
    Hey, hier sind ja keine Knuddel-Smileys mehr zu finden!

    Also – f├╝hl dich einfach mal so geknuddelt !!!
    Danke f├╝r Dein Bilderbuch jeden Tag und Deine Kommentare zu unseren Kommentaren.
    Auch das macht das Bilderbuch zu etwas Besonderem! :thumbup_tb:

    Liebe Gr├╝├če, Edith

    Comment by Edith T. | 26. April 2008

  7. Keine KnuddelsmileyS??!! :down_tb:
    Da muss ich ja nun mit mir selbst meckern und mich nun doch bald um die Zappeldinger k├╝mmern!
    Aber vielleicht tut es ja auch ein :kiss_tb: ? :wink1_tb:
    Danke liebe Edith! Ich k├Ąme ja gar nicht dazu irgendetwas zu schreiben, wenn nicht von Euch …. ;-)

    Comment by J├Ârg | 26. April 2008

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.