Bilderbuch

Fotos und Texte

Fahrstuhl

Tropfen
Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück,
man mu├â┼Ş die Treppe nehmen.

Unbekannt

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

18.04.2008 Leben | 9 Kommentare

9 Kommentare

  1. Wow! Heute würde ich mir diese Bild-Textkombination am Liebsten wieder als Poster ausdrucken!

    Es passt einfach perfekt zueinander!

    Und Schmunzeln muss ich auch: Zum einen, weil ich nie den Fahrstuhl nehme und somit noch Hoffnung auf Gl├â┬╝ck hegen kann und zum anderen, weil ich irgendwie glaube, dass das Gl├â┬╝ck “oben” wohnt und ich dort immer reichlich atemlos ankomme. *lach*

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe
    Andrea

    Comment by Andrea Redmann | 18. April 2008

  2. Jetzt wei├â┼Ş ich, warum einem vor Gl├â┬╝ck schwindlig sein kann!
    :smiley2_tb:

    Ein glückliches, aber schwindelfreies Wochenende allen!
    Heide

    Comment by Heide | 19. April 2008

  3. Boh, was hab ich mich beim ├âÔÇôffnen des Bildes erschreckt!!!
    Ich habe doch H├â┬Âhenangst und schon beim Begucken des Fotos wird mir wirklich schwindelig – obwohl ich fest auf meinem Stuhl sitze!
    Da kann man mal sehen, was visuelle Eindr├â┬╝cke bzw. Einbildung hervorrufen k├â┬Ânnen.

    Das Foto ist aber trotzden klasse :smile1_tb:

    Die Treppen zum Gl├â┬╝ck zu nehmen ist gut, dann kommt es nicht so pl├â┬Âtzlich und ├â┬╝berraschend :wink1_tb:

    Ein sch├â┬Ânes Wochenende w├â┬╝nscht
    Edith

    Comment by Edith T. | 19. April 2008

  4. hm……
    warum soll es nicht auch mal einen Fahrstuhl zum Gl├â┬╝ck geben? Bedenkt doch nur mal wie schnell eine Emotion so hochkocht, das k├â┬Ânnte keiner so schnell erlaufen?
    Wie schnell ist jemand im 7. Himmel, nur weil er die Stimme eines geliebte Menschen h├â┬Ârt?

    Ich las mal, Glück ist nur ein Moment, gut, wenn man immer weitere Momente diesem Glück zufügen kann.
    Das hie├â┼Şe dann, wenn man gelernt hat – vielleicht auch durchs Treppensteigen- gl├â┬╝cklichzu sein, ist es egal ob man l├â┬Ąuft oder den Fahrstuhl nimmt.

    Andererseits erfordert der Fahrstuhl Energie, die bezahlt werden mu├â┼Ş. Also w├â┬╝rde hier wiederum das Treppensteigen die Energierechnung verringern und so einen Gl├â┬╝ckmoment erzeugen. :mrgreen: Dazu Sport auch gl├â┬╝cklich macht. Wieder ein Punkt f├â┬╝r das Treppensteigen.
    Gut, so ich stimme nach div. seltsamen Gedenkeng├â┬Ąngen :innocent1_tb: meinerseits und Abw├â┬Ągen dem Spruch voll zu.

    Sch├â┬Ânes Foto , guter Spruch, J├â┬Ârg.

    Comment by Barbara | 19. April 2008

  5. Ich liebe solche Spiraltreppenfotos.

    Comment by april | 19. April 2008

  6. Total starkes Foto J├â┬Ârg – nach so einen tollen Motiv wo es so toll zur Wirkung kommt, suche ich schon lange.

    Menno – wenn ich nicht aufpasse, bekomme ich einen drehschwinlel, aber wenn es keinen Aufzug gibt, muss man wohl oder ├â┬╝bel halt zu fu├â┼Ş die Treppen nach oben oder runder gehen … und das bei meiner extremen Gehfaulheit :tongue1_tb:
    Lothar

    Comment by Lothar | 19. April 2008

  7. hmm und wie kann ich das machen, die Treppe nehmen? Ich mag diese Aussage nicht! Was aber nicht heissen soll, dass Dein Bild nicht wieder hervorragend zu eben dieser Aussage passt. Auch wenn ich mit dem Fahrstuhl mein Glück auch finde, denn sonst würde ich nix finden :wink1_tb: sei lieb gegrüsst und geniesse ein ganz tolles Wochenende, Martha

    Comment by Martha | 19. April 2008

  8. @ Alle:
    Herzlichen Dank euch allen f├â┬╝r eure Worte zu Foto und Text. Freut mich, dass das Foto doch ganz gut bei euch ankommt. Mit Architekturfotografie habe ich keine gro├â┼Şen Erfahrungen.
    Hier habe ich gemerkt, dass mir ein richtiges Weitwinkelobjektiv fehlt. So 10-12mm w├â┬Ąren sicher noch besser als die 18mm meines Superzoom-Objektives gewesen.

    @ Martha: Mit Johanna müssen wir auch immer den Fahrstuhl nehmen. Aber sie ist beim Fahrstuhlfahren immer quietschvergnügt und gickert glücklich. :smile1_tb:

    @ Barbara: Sport macht glücklich????!!! :shock_tb:
    Dann m├â┬╝├â┼Şte ich immer ungl├â┬╝cklich sein! :mrgreen: :wink1_tb:

    Ich wünsche euch allen ein richtig glückliches Wochenende! :kiss_tb:

    Comment by J├â┬Ârg | 19. April 2008

  9. Nunja, bei deinen Fotografierspazierg├â┬Ąngen mu├â┼Şt du erstens doch oft laufen und dein K├â┬Ârper sicher auch div. Dehnlagen und auch andere anstrnegend Stellungen einnehmen um div. Motive gut aufnehmen zu k├â┬Ânnen, oder? Das z├â┬Ąhlt auch zu gl├â┬╝cklich machendem Alltagssport. Nicht immer ist das Fitnessstudio gemeint, zu dem man mit dem Auto f├â┬Ąhrt um dort aus Laufband zu steigen :mrgreen:

    Comment by Barbara | 20. April 2008

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.