Bilderbuch

Fotos und Texte

Narzisse

Tropfen
Der Frühling ist eine echte Auferstehung, ein Stück Unsterblichkeit.

Henry David Thoreau, (1817 – 1862)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es in einem neuen Fenster. Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

13.03.2008 Frühling | 7 Kommentare

7 Kommentare

  1. Ja, ja – immer dieser Dreckfuhler. Aber f├â┬╝hlen im Fr├â┬╝hling ist auch was Feines :smiley2_tb:
    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe
    Elke

    Comment by Elke | 13. M├Ąrz 2008

  2. Danke liebe Elke, ich hab es umgehend korrigiert! :kiss_tb: :smile1_tb:

    Comment by J├â┬Ârg | 13. M├Ąrz 2008

  3. Faszinierend ist es anzusehen, wie sich die Narzisse aus dem Boden ans Licht schiebt – ein wahres Wunder der Natur und ein tolles Foto, lieber J├â┬Ârg :smile1_tb:

    Comment by Edith T. | 14. M├Ąrz 2008

  4. immer wieder erwachen im Fr├â┬╝hling die Farben… ein kleines-grosses wiederkehrendes Wunder, dass unsere Germ├â┬╝ter erfreut. :clap_tb: :smiley2_tb:
    Bildaufteilung, Licht und Sch├â┬Ąrfe sind hier passend und gut umgesetzt
    lg andi

    Comment by andi | 14. M├Ąrz 2008

  5. Ich liebe den Fr├â┬╝hling mit all seinen Farben. Es ist f├â┬╝r mich die sch├â┬Ânste Jahreszeit.

    Ich bef├â┬╝rchte aber, das der Fr├â┬╝hling wegen dem Klimawandel immer mehr von seiner Unsterblichkeit verliert….

    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe
    Jürgen

    Comment by J├â┬╝rgen | 14. M├Ąrz 2008

  6. da stimme ich Jürgen zu: man hat manchmal den Eindruck die Jahreszeiten gleichen sich immer mehr an.
    Wie die St├â┬Ądte? ├â┬╝berall die gleichen L├â┬Ąden/Firmen.
    Schade.

    Comment by Barbara | 14. M├Ąrz 2008

  7. @ Edith:
    Danke Edith! :smile1_tb:

    @ andi:
    Genau andi, ein Wunder, dass sich aus einer vertrockneten, unansehlichen Zwiebel eine sch├â┬Âne und farbenfrohe Blume entwickeln kann. Danke Dir!

    @ Jürgen:
    Diese Bef├â┬╝rchtung hege ich auch, denn in den letzten Jahren hat es ja schon fast keinen Fr├â┬╝hling, so wie ich ihn als Kind kenenlernen durfte, mehr gegeben. Oder sehe ich das jetzt etwas verkl├â┬Ąrt?

    @ Barbara:
    Deine Gedankeng├â┬Ąnge ….. Klasse! :thumbup_tb:

    Lieben Gru├â┼Ş an euch alle und habt ein sch├â┬Ânes und erholsames Wochenende!

    Comment by J├â┬Ârg | 14. M├Ąrz 2008

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.