Bilderbuch

Fotos und Texte

Frühling

Foto Er ist’sFr├â┬╝hling l├â┬Ą├â┼Şt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
S├â┬╝├â┼Şe, wohlbekannte D├â┬╝fte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen tr├â┬Ąumen schon,
Wollen balde kommen.
-Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Fr├â┬╝hling, ja du bist’s!
Dich hab ich vernommen!


Eduard M├â┬Ârike, (1804 – 1875)

Quelle: www.aphorismen.de

Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

08.04.2010 Posted by | Frühling | 4 Kommentare

Andere Bilderbuchseiten: