Bilderbuch

Fotos und Texte

Frühlingsbote

Foto
Die Sonne erkl├â┬Ąrt
neugierigen Schneegl├â┬Âckchen
das Wunder des Lichts.


├é┬ę Ernst Ferstl, (*1955)

Quelle: aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├â┬Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├â┬Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ├é┬ę sind urheberrechtlich gesch├â┬╝tzt!

03.03.2009 Frühling | 4 Kommentare

4 Kommentare

  1. Das hast Du aber fein herausgepickt, lieber J├â┬Ârg.
    Schneegl├â┬Âckchen, Winterlinge und ein paar Krokusse sind ein richtig sch├â┬Âner Hingucker – jetzt, wo es bei uns wieder tr├â┬╝b und grau ist.

    Comment by Edith T. | 4. M├Ąrz 2009

  2. Sehr sch├â┬Âne Sache …. Ich hatte gerade dazu im Moment einen anderen Gedanken…. Weil ich bei einer lieben Person gerade in ihren Blog schrieb, dass die Nachbarin mit einer Leckerei f├â┬╝r sie vorbeikam, dies f├â┬╝r sie das heutige Licht war….(Das Licht im Dunkel, weil sie voll im wirklichen Stress steckt).
    lg Brigida

    Comment by Brigida | 4. M├Ąrz 2009

  3. Ja, es ist nicht die W├â┬Ąrme, die sie aufweckt, sondern das Licht. Jedes Jahr sch├â┬Ân, wenn sich die ersten Fr├â┬╝hlingsboten zum Licht recken. Nun kann es nicht mehr gar zu lange dauern… Du zeigst es uns hier mit deinem ansprechenden Foto.
    Liebe Gr├â┬╝├â┼Şe
    Karin

    Comment by Karin | 4. M├Ąrz 2009

  4. @ Edith:
    Es wird so langsam aber sicher Zeit, dass die Natur wieder farbenfroh wird. Grau, wei├â┼Ş und dunkel mag ich es nicht mehr haben. Bei uns war es heute Vormittag noch richtig sch├â┬Ân. :wink1_tb:

    @ Brigida:
    Einer Leckerei bin ich auch nicht abgeneigt Brigida, sie kann die Laune wirklich heben, wenn man Stress hat!

    @ Karin:
    Stimmt, lange dauert es nun wirklich nicht mehr Karin! Die Krokusseln gucken ja auch schon in die Frühlingssonne! :smile1_tb:

    Comment by J├â┬Ârg | 5. M├Ąrz 2009

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.