Bilderbuch

Fotos und Texte

Saat

Foto
Es w├Ąchst viel Brot in der Winternacht,
weil unter dem Schnee frisch gr├╝net die Saat;
erst wenn im Lenze die Sonne lacht,
sp├╝rst du, was Gutes der Winter tat.


Friedrich Wilhelm Weber (1813 – 1894)

Quelle: www.aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ┬ę sind urheberrechtlich gesch├╝tzt!

25.01.2013 Winter | noch nicht kommentiert

noch nicht kommentiert

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.