Bilderbuch

Fotos und Texte

Pfingsten

Foto

Pfingsten! Ein Wort, das seinen Zauber auf das menschliche Gem├╝t ├╝ben wird, so lange noch ein Baum bl├╝ht, eine Lerche schmetternd in die L├╝fte steigt und ein klarer Fr├╝hlingsmorgen ├╝ber uns lacht. Ein Wort, dessen Klang selbst unter der h├Ąrtesten Eiskruste des Egoismus, unter dem Schnee des Alters und in dem Herzen, das in Leid und Kummer erstarrt ist, noch ein Echo von Lenzeslust erwecken kann.



Eugenie Marlitt (1825 – 1887)

Quelle: www.aphorismen.de

Ein Klick auf das Bild ├Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ┬ę sind urheberrechtlich gesch├╝tzt!

20.05.2013 Fr├╝hling | noch nicht kommentiert

noch nicht kommentiert

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.