Bilderbuch

Fotos und Texte

Tor

Foto
Eine schwere Zeit ist
wie ein dunkles Tor.
Trittst du hindurch,
trittst du gest├Ąrkt hervor.


Hugo von Hofmannsthal, (1874 – 1929)

Quelle: www.aphorismen.de
Ein Klick auf das Bild ├Âffnet es komplett in einem neuen Fenster.
Ein klein wenig Geduld wird vielleicht n├Âtig sein.
Hinweis: Kommentare und Kurztexte mit dem ┬ę sind urheberrechtlich gesch├╝tzt!

14.07.2011 Allgemein | 3 Kommentare

3 Kommentare

  1. Wenn die beschmierte T├╝r nicht w├Ąre, w├Ąr’s ein wundersch├Ânes Tor. Na ja, ist es so auch, wenn man sich den Rest wegdenkt. Hast du “Der Herr der Ringe” gesehen? Mir fiel ganz spontan das Tor ein, das den Eingang in die Mine der Zwerge – Khazad-d├╗m, das Reich Balins – bildete. Sprich, Freund, und tritt ein . . .
    Lieben Gru├č
    Elke

    Comment by Elke | 15. Juli 2011

  2. Ein guter Spruch, passt gerade gut, danke J├Ârg

    Comment by Barbara | 15. Juli 2011

  3. Die Schmierereien stehen im krassen Gegensatz zu den sch├Ânen Verzierungen des Eingangs, das macht dieses Foto besonders interessant.

    Zum Spruch:
    Viele Menschen gehen gest├Ąrkt aus Krisen/schweren Zeiten hervor, aber viele zerbrechen auch daran.

    Manches kann man nicht ├Ąndern – und man sollte lernen, das anzunehmen, was das Leben f├╝r einen bereith├Ąlt.
    Daran kann man wachsen und reifen – auch wenn manche Wege schwer sind.

    Liebe Gr├╝├če, Edith

    Comment by Edith T. | 15. Juli 2011

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.